Foto_Krenkel Nina.jpg

Das bin ich

Nina Mariella Krenkel

Meine Geschichte

Mein Name ist Nina Mariella Krenkel. Ich habe meine Ausbildung zur Physiotherapeutin auf dem FH Campus Wien im Jahre 2015 absolviert. Seit meiner Kindheit sind Bewegung, Training und Sport fixe Bestandteile meines Lebens. Tennis, Fußball, Skifahren und Leichtathletik sind Sportarten die ich hobby- und leistungsmäßig ausübe. Gerade im Sport werden einem die verschiedenen Leistungsparameter des Körpers aufgezeigt. 

Die Komplexität des menschlichen Körpers und dessen Bewegungsabläufe weckten mein Interesse an der Physiotherapie, sie begeistern und faszinieren mich bis heute. Die Wiederherstellung des Sollzustandes und eine effiziente Genesung sind für mich die großen Ziele der Physiotherapie. Hierbei ist es für mich wichtig, mit PatientInnen Ziele zu erarbeiten und die zielführenden physiotherapeutischen Maßnahmen zu setzen, um die Individuellen Ziele jedes/r einzelnen zu erreichen.

 

Durch mein physiotherapeutisches Arbeiten mit PatientInnen, haben spezifische Themenbereiche mein Interesse geweckt und mich zu folgenden Fortbildungen animiert:
•    ESP- Soprtphysiotherapeut
•    Myofasziales Taping
•    Myofasziale Integration 
•    Cranio Sacral
•    Behandlungsstrategien bei chronischen Rückenschmerzen